Film mit Livemusik: West Side Story

Datum: 18.08.2018
Uhrzeit: 19.00 Uhr

Musicalklassiker im doppelten Breitwandsound

„I like to be in America“, „Tonight“, „Somewhere“, „Maria“ ... Wer kennt und liebt sie nicht, die mitreißenden Songs der „West Side Story“. Ob der impulsive Rhythmus, der ohne Umwege direkt in die Beine geht, oder die anrührende Liebesgeschichte à la „Romeo und Julia“: Mit der „West Side Story“ hat Leonard Bernstein ein Stück Musikgeschichte geschrieben, das ebenso eingängig wie mutig, so dynamisch wie brisant ist – und an Aktualität nie eingebüßt hat. Das raue Großstadtleben mit rustpotential, Kulturkämpfen, Diskriminierung und Gewalt hat Bernstein gemeinsam mit seinem Librettisten Stephen Sondheim auf die Bühne gestellt.

Für ihr unsterbliches Meisterwerk spannen wir die große Leinwand auf. Die mit zehn Oscars ausgezeichnete Originalverfilmung der „West Side Story“ von 1961 ist mit ihren temperamentvollen Tanzszenen frisch wie eh und je. Das Sinfonieorchester Basel unter der Leitung des Filmmusikspezialisten Ernst van Tiel spielt live zur Filmprojektion und gibt dem Leinwandklassiker eine zusätzliche klangstarke Sounddimension.

Künstler

Sinfonieorchester Basel
Leitung: Ernst van Tiel

Tickets

u.a. in der Wiesbaden Tourist-Information oder online

Kontakt

Tourist Information

wiesbaden.de/t-info

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • West Side Story © 1961 Metro Goldwyn Mayer Studios Inc. All rights reserved. © A.M.P.A.S.