Der Deutsche Implantologentag 2021

Vom 25. bis 27. November 2021 fand im RMCC in Wiesbaden und auch digital auf der Kongressplattform der 35. Jahreskongresses der DGI

Im Mittelpunkt des 35. Jahreskongresses der DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereich e.V.) unter dem Motto "Implantologie vernetzt" stand nicht nur die besondere klinische und wissenschaftliche Rolle der Implantologie als Querschnittsfach innerhalb der Zahnmedizin, sondern auch ihre zunehmende Integration in die Medizin.

Die Organisatoren konnten rund 900 Teilnehmer vor Ort begrüßen, weitere 450 Kollegen verfolgten die Tagung online. Es war daher eine richtige Entscheidung, den Kongress als Hybrid anzubieten, der es jedem ermöglicht, den individuell besten Zugang zu wählen. Die Tagung fand unter der G2-Regelung statt, es bestand Maskenpflicht.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • https://www.dgi-kongress.de
  • https://www.dgi-kongress.de
  • Wiesbaden Congress & Marketing GmbH
  • https://www.dgi-kongress.de
  • https://www.dgi-kongress.de
  • https://www.dgi-kongress.de
  • https://www.dgi-kongress.de