Teddybär Welt abgesagt

Diese sollte ursprünglich im April 2020 stattfinden und wurde aufgrund des Coronavirus auf den 22. und 23. August 2020 verschoben. Mit der aktuellen Beschlusslage, die Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 nicht zulässt, wurde die Messe nun abgesagt.

Bitte beachten Sie die Hinweise des Veranstalters.

Das hätte Sie erwartet

Es wird alles vertreten sein, was Rang, Namen und vier Pfoten hat. Denn es ist das Top-Ereignis, um die neuesten Bärenhighlights aus aller Welt kennenzulernen.

Hunderte von Aussteller zeigen Tausende von Teddybären. Internationale Künstlerbärenmacher präsentieren ihre handgenähten fantasievollen Unikate, Antikhändler kommen mit wertvollen Sammlerstücken und bekannte Manufakturen wie Steiff, Hermann-Spielwaren, Gaby Schlotz und Kösen sind mit großen Ständen vertreten, um ihre neuen Teddybär- und Plüschtier-Kollektionen zu zeigen.

Kaufen erlaubt

Auf der Teddybär Welt in Wiesbaden kann man nicht nur Teddybären kaufen, sondern auch alles, was man benötigt, um einen Teddybären selber zu nähen. Dazu gehören fertig zusammengestellte Bastelpackungen, Schnittmuster für Teddybären, Mohairstoffe, Pfotenstoffe, Augen, Gelenke, Garne, Brummstimmen, Kleidung für Teddybären, bärige Mitbringsel und vieles mehr. Ob Sammler, Teddyliebhaber oder Bärenmacher – auf der Teddybär Welt findet jeder das Richtige.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • RMCC
  • Christine Spies
  • RMCC
  • RMCC