TIM IT Distribution | Conference

16.06.2020
09.00-18.00 Uhr
- nicht öffentlich -

Am 16. Juni 2020 lädt die TIM AG, einer der führenden Value-Added-Distributoren der D-A-CH-Region, erneut zur TIM Conference ins RheinMain CongressCenter Wiesbaden.

Zahlreiche Teilnehmer aus dem Systemhausbereich werden zu der ganztägigen Veranstaltung erwartet.

Ausrichtung

"Aus Tradition innovativ" – das Leitbild der TIM AG mit Hauptsitz in Wiesbaden steht sinnbildlich auch für die TIM Conference, die seit Jahren zu den renommiertesten Kongressveranstaltungen der Branche zählt. Das Veranstaltungsformat soll Partnern und Interessierten einen Überblick über die neuen Trends im Markt geben, innovative Zukunftstechnologien identifizieren, Wachstumsfelder aufzeigen und die Möglichkeit für Networking und Austausch bieten.

Gerade in den vergangenen Jahren sind die Innovationszyklen in den Bereich IT und Data-Center angesichts der digitalen Transformation immer kürzer geworden und zwingen den Markt zur ständigen Reformbereitschaft. Welche Strömungen sind wichtig, auf welche Technologie sollte man setzen? Die TIM Conference zeigt mit zahlreichen Herstellern auf, was in Zukunft relevant sein wird. Zu den diesjährigen Veranstaltungspartnern gehören Arcserve, Bitdefender, Cohesity, Commvault, Dell EMC, Lenovo, NetApp, Nutanix, ProLion, Pure Storage, Quantum, Veritas und Virtual Solution.

Für wen interessant?

Abgesehen von den Fachvorträgen und Workshops und ihrer Funktion als Trendkompass der Branche, versteht sich die TIM Conference auch als "Klassentreffen" der Branche, das Gelegenheit zum persönlichen Austausch und für anregende Gespräche in Deutschlands innovativstem Kongresszentrum gibt.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • RMCC
  • TIM AG
  • RMCC
  • RMCC